In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Fest der Chöre: Wir lieben Vielfalt

Samstag, 12.10.2019

10.00/11.00 - 19.00/20.00 Uhr

Auf dem Gelände und in der Kirche der Evang. Immauelkirche,
Bärenbruch 17, Dortmund-Marten

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Musik stärkt den Gemeinsinn“


Begrüßung:

Jörg Stüdemann, Stadtdirektor und Kulturdezernent der Stadt Dortmund

Heiko Brankamp, Bezirksbürgermeister

Der Eintritt zu den Konzertveranstaltungen ist frei, um Spenden an den Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V. wird gebeten.

Musik macht die Vielfalt kultureller Zusammenhänge und Stimmungen deutlich. Vor allem im Chorgesang, wenn sich die Stimmen zu einem Gesamtklang mischen und Brücken zwischen Mitwirkenden und Zuhörenden bauen. 

Ihre Mitwirkung zu diesem Fest haben bei einer kleinen Anfrage ganz spontan unterschiedliche Chöre zugesagt, die sich mit dem Anliegen der Veranstaltungsreihe schnell verbinden konnten, so ein türkisch-deutscher Projektchor des Chorverbandes NRW, der Musikverein/Philharmonische Chor des Theater Dortmund, Ladies First, der TU-Kammerchor, RockSie!Chor, Stimmungsvoll, Männergesangverein Dorstfeld, SingNori und weitere.

Alle Chöre werden Werke aus Ihrem Repertoire singen, die vor allem auch zum Inhalt der Veranstaltung passen. Jeder Chor ist gebeten auch einen Beitrag so auszurichten, dass alle Anwesenden mitsingen können.

Zum Abschluss wir gemeinsam u.a. das Lied „Courage – Was keiner wagt“ gesungen werden, an dem auch der Dortmunder Sänger Frank Scheele mitwirken wird. 

Versorgungs- und Informationsstände im Umfeld der Kirche stehen für die aktiv Beteiligten und Besuchenden zur Verfügung.

Alter, da geht was ...
Mittwoch, 21. August
,
10. bis 15. Uhr
Ev. Gemeindehaus Immanuel,
Bärenbruch 17 in Marten

Sommerfest
Donnerstag, 5. September

Beginn 18.00 Uhr
Meilenstein
In der Meile 2 in Marten

  

    
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
271234567
28891011121314
2915161718192021
3022232425262728
312930311234

 

 

Neuigkeiten aus Marten

15.07.2019
Studierende des Masterstudiengangs Raumplanung der TU Dortmund stellen ihre Ergebnisse zur „Grünen Infrastruktur“ im Stadtteil Marten im Meilenstein vor

Am Mittwoch, 24. Juli um 18.00 Uhr lädt Dr. Ingenieur Raphael Sieber von der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund zusammen mit dem Martener Forum interessierte Bürger*innen aus dem Stadtteil Marten ganz herzlich zu einer...[mehr]


12.07.2019
Jakobsweg - im Westfälischen Schulmuseum Marten gibt es bald eine Stempelstelle für Pilger

Der berühmte Jakobsweg nach Santiago de Compostela führt mitten durch Marten. Demnächst können sich Pilger hier einen Stempel abholen - und vielleicht sogar ein Pilgeressen bestellen. Der Martener Freundeskreis ist vor allem an...[mehr]