In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Programm 2020

Lesung zum Gedenken an den 1. September 1939

Dienstag, 1. September, 19.00 Uhr im Meilenstein (Eintritt frei)

Die Dortmunder Autorin Heike Wulf stellt aus diesem Anlass Hermynia zur Mühlen vor, deren Bücher 1933 auf der Liste der Bücherverbrennung standen und die fliehen musste.
Begleitet wird Heike Wulf von dem Dortmunder Mandolinen Ensemble "Nachtigall".

Das doppelte Fettnäpfchen - Kabarett mit Kriszti Kiss

Freitag, 23. Oktober - 19.00 Uhr im Meilenstein (Eintritt frei)

Kriszti Kiss, in Budapest geboren, erwarb dort ihr Schauspiel-Diplom an der Staatlichen Hochschule für Schauspielkünste. Nach ihrer Übersiedlung nach Deutschland spielte sie große Rollen u.a. an den Stadttheatern Aachen, Hagen, Oberhausen, am Landestheater Neuss und am Schloßtheater Moers. In den letzten Jahren arbeitet sie – neben vielfältigen Aufgaben in freien Theaterproduktionen – vor allem als Kabarettistin, Chansonsängerin und Rezitatorin. 

Als Kabarettistin ist sie der großen ungarischen Tradition dieses Genres verpflichtet. Dabei hat auch das Chanson immer mehr an Bedeutung gewonnen. Hierzu hat die kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Autor Dieter Treeck und dem Komponisten Holger Clausen beigetragen.

Ihre Arbeit erhielt in den letzten Jahren neue Impulse durch die Einbindung in das kommunikationswissenschaftliche Team des Weiterbildungszentrums der Ruhr-Universität Bochum, und eine entsprechende kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Weiterbildungszentrum der Bergischen Universität Wuppertal, sowie mit der Hochschule für Oekonomie & Management (FOM) in Essen.

http://www.kriszti-kiss.de

 

 

 

 

 

 

    

 

 

Neuigkeiten aus Marten

16.11.2020
Volkstrauertag in Marten

Den gestrigen Volkstrauertag beging das Martener Forum traditionell mit einer Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Verfolgung. Marten steht für eine vielfältige Gesellschaft und zeigt auch bei Corona Haltung...[mehr]


29.09.2020
Hip Hop-Projekt Respekt und Toleranz

Die Jugendfreizeitstätte Marten bietet für Jungs ab 14 Jahren einen Hip-Hop-Workshop an. Es sind wegen Corona begrenzte Plätze! Daher ist eine Anmeldung erforderlich! Am Dienstag, 3.11. und Mittwoch, 4.11 von 16.00 bis 21.30...[mehr]


29.09.2020
KSV Marten Jahn 05 beim Sparda-Leuchtfeuer dabei!

Bitte unterstützt unseren tollen Verein in Marten!!Der Betrag soll für eine dringend benötigte Ringermatte verwendet werden.Hier geht's zu eurer Stimmabgabe (einfach anklicken).[mehr]