In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Mitmachen

Wie kann ich mitmachen?

Wir setzen unsere Vorlese-Reihe während der Corona-Zeit digital fort.

Jeder, der möchte, kann mitmachen.

Lies einfach eine Geschichte Text (5 bis max. 20 Minuten), deinem Handy oder deinem Laptop vor.

Du solltest dich beim Vorlesen filmen.

Unsere Zielgruppe sind Kinder. Das Programm senden wir dienstags und donnerstags um 16.00 Uhr.

 

 

Wie kommt dein Filmbeitrag zu uns? 

Du lädst deinen Film bei https://wetransfer.com hoch und schickst eine Email mit dem Download-Link, Autor und Titel an info@dortmund-marten.de

 

Welche Geschichte könnte ich vorlesen?

Du kannst eine eigene Geschichte vorlesen oder du findest hier auch beispielhaft spannende Websiten mit Geschichten für Kinder zum Vorlesen:

  • Einfach vorlesen! Geschichten für Kinder ab 3, ab 5 und ab 7 Jahren 

https://www.einfachvorlesen.de/geschichtenregal

  •  Geschichten für Kinder von 4 bis 10 Jahren von Anna Kiepsel

Eine tolle Seite mit weiteren Ideen zur Freizeitgestaltung und anderes mit Kindern.

 https://www.kinderweltdeluxe.de/

  •  Viele tolle Vorlese-Geschichten für Kinder

https://www.gute-nacht-geschichte.org/kindergeschichten/

  • Märchen von Hans-Christian Andersen, den Gebrüdern Grimm, Wilhelm Busch, Heinrich Hoffmann, Gedichte

 https://babyduda.com/kinderseite/maerchen/

 

Weitere Fragen und Tipps zum Vorlese-Projekt: Einfach eine Email an Hannelore Rieger unter vorlesen@dortmund-marten.de schreiben.

Wir freuen uns sehr auf deinen Beitrag!

Liebe Grüße

Hannelore Rieger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

Neuigkeiten aus Marten

30.07.2020
Martener Unternehmer Rene Frauenkron macht mit seiner Firma Kronsland GmbH Bochumer Suppenküche startklar für die Corona Prävention

Die Bochumer Suppenküche e.V. , wurde 1996 mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern gegründet, und haben ihre Pforten wieder für Bedürftige geöffnet. René Frauenkron (56), Geschäftsführer der Kronsland GmbH, erfuhr aus den...[mehr]


30.07.2020
Erfolgsgeschichte für Marten: SP Schiefelbein bald an neuem Standort mit vergrößerter Ladenfläche

SP: Schiefelbein - zieht um auf die gegenüberliegende Seite in der Martener Straße 281. Mit 120 qm zusätzlicher Ladenfläche soll das Service- und Dienstleistungsangebot weiter intensiviert werden. Der Fachbetrieb zeigt sich...[mehr]


30.06.2020
Gabenzaun- Hilfe in Corona-Zeiten – Bilanz

Seit April bis Ende Juni führte das Martener Forum zusammen mit der ev. Elias-Kirchengemeinde, dem Kath. Familienzentrum Dortmund-Marten, der neuapostolischen Kirche, lokalWillkommen, der Jugendfreizeitstätte Marten, dem KSV...[mehr]