In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Das Märchen vom Hasen und der Kokosnuss

Thomas und Pelle erzählen eine Geschichte für Kleine und Große vom Angsthaben und Angstüberwinden.
gelesen von Thomas Hoffmeister-Höfener, Geschichtenerzähler

Neuigkeiten aus Marten

01.04.2018
Riesige Freude in Marten

Leider nur ein Aprilscherz Die lang ersehnte und in Dortmund viel diskutierte Erweiterung der Westfalenhalle findet nun doch in Marten statt. Die Wiesen nördlich der Bahnlinie an der Meile eignen sich laut Aussage der...[mehr]


26.03.2018
Müllsammler räumen hinter den anderen her

"Das ist unser Bezirk" Deshalb ist für die Quartierskümmerer Hamit Uhrag und Martin Kuska sofort klar: "Das ist unser Bezirk, also helfen wir selbstverständlich mit." Zum vollständigen Artikel der RN vom...[mehr]


21.03.2018
Blinde Zerstörungswut

Unbekannte demolieren den Bücherschrank an der Friedensgrundschule. Das ärgert die Betreiber – nicht nur, weil das Geld für die Reparatur fehlt. Blinde Zerstörungswut Unbekannte demolieren den Bücherschrank an der...[mehr]


11.03.2018
Erstes offenes Vereinstreffen von Dortmund eSports mit großer Beteiligung im Meilenstein

Nach einer Vorstandssitzung lud der Verein Dortmund eSports am Samstag,10. März um 17.00 Uhr zu einem ersten offenen Vereinstreffen für Interessierte in den Meilenstein in Marten ein. Dieser Einladung folgten zahlreich, rund...[mehr]


09.03.2018
Martener Forum beim Empfang des Bundespräsidenten dabei

Monika Rößler trifft den Bundespräsidenten Nächsten Dienstag wird Monika Rößler, Sprecherin des Martener Forums, zur Bezirksregierung Arnsberg fahren. Dort war sie als Bezirks-Personalrätin schon häufiger - doch diesmal reist...[mehr]


17.02.2018
Wir sind dann mal weg - mit dem Wohnmobil

Am Donnerstag, 22. Februar um 18.00 Uhr im Meilenstein, In der Meile 2, Marten RN vom 17/02/18/ Beate Dönnewald Der Ruhestand ist für das Ehepaar Denk eher ein Unruhestand. Denn mindestens die Hälfte des Jahres sind die beiden...[mehr]



 

 

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Martener Str. zwischen Steinhammerstr. und Diedrichstr. kann
ab dem 2. Quartal 2020 für ca. 5 Monate der Bereich in Richtung Marten  nicht befahren werden. 
Weitere Infos zur Umleitung für de Linienverkehr der 463 von der DSW21 gibt es hier.