Martener Forum
Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V.

In der Meile 2 / 44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67
Email: info@dortmund-marten.de
Anfahrtsbeschreibung

Pressespiegel

08.11.2018 05:09 Alter: 2 yrs

Bürger diskutieren mit Wissenschaftlern

Arbeitskreis des Martener Forums lädt ein

Marten. Zu seiner dritten Sitzung lädt der Arbeitskreis "Planen und Bürgerbeteiligung" des Martener Forums für den 14. November (Mittwoch) um 17 Uhr in die Nachbarschaftswerkstatt "Meilenstein", In der Meile 2, ein. Die Zusammenkunft ist öffentlich. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Themen:

  • Sachstandsbericht über die Umsetzung der bisherigen Beschlüsse wie Aldi-Neubau, Möbelhaus im Indu-Park, Radwegenetz und Grünraumplanung Marten.
  • Präsentation und Meinungsaustausch mit den Wissenschaftlern der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund, die für das vom Bundesforschungsministerium geförderte Projekt Zukur (Zukunft-Stadt-Region-Ruhr) zuständig sind.

Darin geht es unter anderem um die Konsequenzen aus den Hochwasserkatastrophen der vergangenen Jahre in Marten sowie um sozio-kulturelle Entwicklung für Marten in der Zukunft. Diese Sitzung bietet der Martener Bevölkerung die Chance, Fragen zu stellen und Anregungen für weitere Untersuchungsfelder zu geben.

  • Leerstände von Ladenlokalen (Neuvermietung oder Umwidmung zu altersgerechten Wohnungen);
  • die Verkehrssituation in Marten;
  • Marten 2028.

www.dortmund-marten.de

RN vom 8. November 2018

Download



Brasilianisches Fußballcamp in Marten

Mach' mit - damit jedes Kind/ jeder Jugendliche dabei sein kann
vom 12. - 16. Juli 2021 - für Jungen und Mädchen (5 bis 14 Jahre)

Wir sind eine Kooperation mit dem Wir-am-Hörder-Neumarkt e.V. eingegangen.