In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Pressespiegel

29.08.2019 10:51 Alter: 177 days

Marten hat neuen Stadtteilkalender

Ab September hat Marten einen eigenen Stadtteilkalender

Was wann in Marten los ist, war bislang nicht auf einen Blick erkennbar. Künftig soll ein Stadtteilkalender das ändern und alle Ereignisse, Feste und Termine bündeln. Monika Rößler vom Martener Forum, Hannelore Rieger, Astrid Sperliner-Rachilin du Ursula Stokowy gestalten den Kalender und der erscheint letztlich häufiger als geplant.

"Wir wollten den Kalender eigentlich jedes Quartal erscheinen lassen", erklärt Monika Rößler "Aber hier ist so viel los, dass der Kalender ab jetzt jeden Monat erscheinen wird." Die erste Ausgabe für den September ist schon gedruckt. 1000 Exemplare sind es, die in Martener Geschäften sowie im Meilenstein, In der Meile 2, ausliegen und im Ortsteil verteilt werden.

Der Kalender beinhaltet regelmäßige und einmalige Termine, beispielsweise des katholischen Familienzentrums, der Jugendfreizeitstätte und der Martener Vereine.

Die erste Ausgabe wurde vom Förderverein des Martener Forums finanziert, alle folgenden Ausgaben sollen sich über Anzeigen finanzieren.

"Wer Termine für den Kalender hat oder eine Anzeige platzieren möchte, kann sich einfach per Email melden", erklärt Monika Rößler. Die Emails sollen an info@dortmund-marten.de gesendet werden. wer keine Druckausgabe ergattern kann oder lieber online lesen möchte, findet den Kalender auch im Internet.

RN vom 29. August 2019/ Bericht und Foto: Carolin West

Download



Animation zum Abschlussbericht: Verbesserung der Umweltgerechtigkeit am Beispiel Dortmund Alt-MartenImplementierung multifunktionaler Grünräume
Autorinnen: Franziska Bramann, Theresa Günther, Katja Hofmeister, Julia von der Decken