Pressespiegel

30.07.2020 07:10 Alter: 4 yrs

Martener Unternehmer Rene Frauenkron macht mit seiner Firma Kronsland GmbH Bochumer Suppenküche startklar für die Corona Prävention

Die Bochumer Suppenküche e.V. , wurde 1996 mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern gegründet,
und haben ihre Pforten wieder für Bedürftige geöffnet.
René Frauenkron (56), Geschäftsführer der Kronsland GmbH, erfuhr aus den sozialen Medien über die Öffnung nach der Krise und hat sofort Kontakt zum Vorstand der Bochumer Suppenküche aufgenommen....
Erst kürzlich hat die Kronsland GmbH, zwei Bochumer Sportvereine mit Desinfektionsmittel ausgestattet und zusammen mit anderen Unternehmern die Dortmunder Tafel mit einem Hygienekonzept ausgestattet.
„Wir als Unternehmer haben eine soziale Verantwortung für unsere Region und es ist auch unsere Pflicht, gerade in Krisenzeiten zusammen zu stehen.
Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Schulz Vorstandsvorsitzender der Bochumer Suppenküche, hat die Spende von Frauenkron dankend angenommen.
„"Die Armut nimmt ständig zu. Gefragt sind Gemeinsinn und soziales Tun der Bürger für Arme und Bedürftige." so Schulz.
Die Kronsland GmbH ist ein in Dortmund ansässiges Unternehmen, das nachhaltige Frittieröle für die Gastronomie produziert.



Jean Pütz kommt am Sonntag, 25.02. um 16.00 Uhr in den Meilenstein

 

 

Rigo & Rosa

Lesung mit dem Schauspieler Sebastian Kolb für Klein & Groß

Eintritt gegen eine Spende erbeten