In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Pressespiegel

16.11.2020 00:14 Alter: 13 days

Volkstrauertag in Marten

Den gestrigen Volkstrauertag beging das Martener Forum traditionell mit einer Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Verfolgung.

Marten steht für eine vielfältige Gesellschaft und zeigt auch bei Corona Haltung gegen das Vergessen. „Nie wieder Krieg!“.

Der Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V. spendete einen Kranz, den Pfarrer Christian Höfener-Wolf gemeinsam mit Ingo Rößler am Denkmal in der Meile niederlegte. Die Planung einer kleinen Veranstaltung mit Musik und Ansprachen musste leider auf Grund der aktuellen Situation m Corona ausfallen. Das Martener Forum und der Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V. hoffen, dass im nächsten Jahr die Veranstaltung im gewohnten Rahmen wieder stattfinden kann und auch die Bürgerschützen ihr traditionelles Heringstipp-Essen wieder durchführen kann. Auch das regelmäßige Treffen des Martener Forums am 24. November muss leider wegen Corona ausfallen. Aber selbstverständlich steht für das Martener Forum die Gesundheit an erster Stelle. Das Martener Forum bittet alle Martener Bürger sich an die Hygiene-Regeln zu halten, damit wir alle uns im neuen Jahr wieder begegnen können.