In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Impressum

Verantwortlich:

Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V.
Monika Rößler
Diepenbrockstr. 11
44379 Dortmund
E-Mail: info@dortmund-marten.de
Tel.: 0231 / 9822611
Fax: 0231 / 9822611

 

Redaktion:


Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieses Servers sind - sofern nicht ein anderer Urheberrechtsinhaber (beziehungsweise Verwertungsberechtigter) angegeben ist - urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ohne Zustimmung ist unzulässig. 

Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keinerlei Verantwortung für Inhalt und Gestaltung dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Konzeption und Realisierung des Internetauftritts:

YSDR YPSILON Systeme und Design Rößler
Ingo Rößler
Diepenbrockstr. 11
44379 Dortmund
E-Mail: info@ysdr.eu 
Web: www.ysdr.eu

 

 

Animation zum Abschlussbericht: Verbesserung der Umweltgerechtigkeit am Beispiel Dortmund Alt-MartenImplementierung multifunktionaler Grünräume
Autorinnen: Franziska Bramann, Theresa Günther, Katja Hofmeister, Julia von der Decken 

    

 

 

Neuigkeiten aus Marten

16.01.2020
„Geschüttelt, nicht gerührt“ Prof. Metin Tolan begeisterte im Meilenstein mit Physik zum Anfassen

Kaum jemand kann Physik so anschaulich darstellen, wie Prof. Tolan. Daher wollten die im bis zum  letzten Platz und sogar darüber hinaus gefüllten Meilenstein am Freitag, den 10. Januar, den amüsanten und überaus lehrreichen...[mehr]


31.12.2019
Martener Kalender als Kunstwerk - u.a. OB Ullrich Sierau und Fred Ape malen mit.

Ein großes Gemeinschaftsprojekt wurde fertiggestellt: Verschiedene Einrichtungen und Bürger*innen beteiligten sich an dem Kalender 2020 mit der Begleitung der Künstlerin Bettina Brökelschen. Unter dem Motto „Gemeinsam und für...[mehr]


31.12.2019
Meilenstein erhält Qualitätssiegel "nordwärts prämiert" für innovative und nachhaltige Arbeit im Stadtteil

Mit der Auszeichnung "nordwärts prämiert" werden umgesetzte "nordwärts"-Projekte und besondere "nordwärts"-Orte hervorgehoben. Alle prämierten Projekte wirken innovativ und nachhaltig. Sie sind...[mehr]