In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Neuigkeiten aus Marten

11.10.2019
Eine Stadt bewegt! - Auf dem Weg zu einem Dortmunder Familienmusical

Eine Veranstaltung mit Liedern zur Heimat und anderen Herzensanliegen Geschichte und Geschichten aus Dortmund 18. November 2019, 19.00 Uhr im Meilenstein  Unter der Leitung von Silke Weyergraf zieht das Team von...[mehr]


10.10.2019
Mitmach-Lieder aus aller Welt

Höhepunkt des Familienfestes der Katholischen Kirchengemeinde Heilige Familie Marten und zugleich eine Veranstaltung des Projektes "Marten liebt Vielfalt - Musik stärkt den Gemeinsinn!", war der Auftritt des...[mehr]


10.10.2019
Grußwort von Konstantin Wecker zum Chorfest in Marten am Samstag, 12. Oktober in der Immanuelkirche

Liebe Freundinnen und Freunde, ich freue mich sehr, dass auch Ihr Euch mit meiner Vertonung des Lothar Zenetti Textes "Was keiner wagt" in der Chorfassung von Martin Folz beim Chorfest für die Vielfalt einsetzt und...[mehr]


10.10.2019
Brüno begeisterte mit französischen Chansons im Meilenstein

Die Band Brüno sorgte am Samstagabend (28. September) im Meilenstein für eine umwerfende Stimmung bei den Gästen im bis auf den letzten Platz gefüllten Meilenstein. Bei einem Glas französischen Wein tauchten die Zuhörer in...[mehr]


10.10.2019
Fußballverein Arminia Marten hat große Pläne und hofft auf Geldsegen

Auf der Sportanlage am Wischlinger Weg liegt einiges im Argen. Helfen könnte ein einzigartiges Förderprogramm. Der Fußballverein Arminia Marten hofft auf ein Stück vom großen Kuchen. So mancher Sportverein dürfte etwas neidisch...[mehr]


01.10.2019
Virtuographie – extended Neue Digitalkunst von Werner Bedorf im Meilenstein

Der Digitalkünstler Werner Bedorf  zeigt erneut einige seiner Werke im „Meilenstein“, In der Meile 2, in Marten. Im Fokus sind diesmal Arbeiten, die durch Kombination seiner 3D-„Virtuographien“ mit realen Fotographien und...[mehr]



Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Martener Str. zwischen Steinhammerstr. und Diedrichstr. kann
ab dem 2. Quartal 2020 für ca. 5 Monate

der Bereich in Richtung Marten  nicht befahren werden. Die Umleitung für den Linienverkehr wird über den Linienweg der 463, Germaniastr. - Steinhammerstr. - Schulte-Heuthaus-Str., geführt. Folgende Haltestellen sind davon betroffen:

  • Gewerbegebiet Germania: Als Ersatz wird die Haltestelle "Germaniastr." der Linie 463 angefahren. 
  • Diedrichstr.: Entfällt ersatzlos.
  • Haumannstr.: Eine Ersatzhaltestelle wird auf der Steinhammerstr. in Höhe Hausnr. 24 eingerichtet.

    Die Haltestellen in der Umleitung werden mit angefahren.

Wir bitten die Umstände zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis.
DSW21

Animation zum Abschlussbericht: Verbesserung der Umweltgerechtigkeit am Beispiel Dortmund Alt-MartenImplementierung multifunktionaler Grünräume
Autorinnen: Franziska Bramann, Theresa Günther, Katja Hofmeister, Julia von der Decken