In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Neuigkeiten aus Marten

28.08.2019
Martener Forum zum Bürgerfest des Bundespräsidenten in Berlin eingeladen

Darum reist diese Dortmunder Bürgerinitiative nach BerlinFür zwei Vertreter einer Dortmunder Bürgerinitiative geht es am Freitag nach Berlin. Sie folgen einer Einladung des Bundespräsidenten - und der kommt vielleicht sogar zum...[mehr]


27.08.2019
Beim Martener Sommerfest wird ein Geheimnis gelüftet

Das Martener Sommerfest am 5. September soll viele Besucher auf die Straße In der Meile locken. Und die Veranstalter haben eine besondere Enthüllung geplant. Livemusik und Kunstprojekte: Getreu dem Motto: "Marten liebt...[mehr]


09.08.2019
Nachbarschaftsfest in der Germania-Siedlung

Am Wochenende vom 31. August (Sa) bis zum 1. September (So) lädt der Förderverein Dortmund-Marten und Germania ganz herzlich ein zum Nachbarschaftsfest.Am Samstag von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr findet auf dem...[mehr]


06.08.2019
Provokante Hilfsaktion für die Vertriebenen der Trinkerszene

Der Schock über den Abriss der Sitzmauern am hinteren Penny-Markt sitzt bei Wirt Michael Samjlovic immer noch tief. Jetzt plant der 72-Jährige eine ungewöhnliche Aktion pro Trinkerszene. Für Michael Smajlovic, den Wirt des...[mehr]


27.07.2019
So geht's: Dortmunder Stadtteil soll grüner werden

Studierende der TU haben sich mit der grünen Infrastruktur des Stadtteils beschäftigt - Verbesserungsvorschläge gemacht. Einige sind ganz leicht umsetzbar. Deutlich lebenswerter und grüner soll Marten werden, so der Wunsch...[mehr]


24.07.2019
Projekt „Stück zum Glück“ – Maira und Mara Ziehe testen ersten inklusiven Spielplatz in Dortmund-Marten

Gastbeitrag von Marion Theisen Kinder mit und ohne Behinderung können in Marten nun gemeinsam spielen: Auf einem der ersten inklusiven Spielplätze deutschlandweit. Maira und Mara Ziehe aus Brackel haben ihn getestet – und sind...[mehr]



Animation zum Abschlussbericht: Verbesserung der Umweltgerechtigkeit am Beispiel Dortmund Alt-MartenImplementierung multifunktionaler Grünräume
Autorinnen: Franziska Bramann, Theresa Günther, Katja Hofmeister, Julia von der Decken