In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Pressespiegel

09.05.2019 02:16 Alter: 11 days

Marten freut sich auf das Fest „Unter den Linden“


Am Samstag, 25. Mai 2019 in der Zeit von 11. bis 16.00 Uhr lädt das Martener Forum zusammen mit vielen Vereinen, Einrichtungen, Kirchen und Gewerbetreibenden wieder zu seinem traditionellen Fest „Unter den Linden“ In der Meile in Marten ganz herzlich ein. Das Fest steht diesmal unter dem Motto „Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn!“

Es gibt durchgängig Live-Musik durch die Musikschuke Ristow-Thielker, der Martener Musikfactory und durch das Transorient-Ensemble. Die Weltmusik-Bigband des Transorient-Ensembles lässt  Soundtracks des Ruhrgebiets erklingen. Zum Transorient Ensemble gehören Musiker, die ihre kulturellen Wurzeln in Syrien, dem Iran und Deutschland haben. Sie spielen neue Arrangements traditioneller Stücke und Eigenkomposition-en, in denen sich die Melodien und Rhythmen des Orients mit westlichen Stilelementen vielfältig und spannend verbinden.

In diesem Jahr konnten weitere Akteure für das Fest gewonnen werden.

Mit einer Drohnen-Flugshow wird sich eine neue Interessensgemeinschaft vorstellen, die in Marten ihre Heimat gefunden hat. Auch das internationale Café wird wieder mit dabei sein. Viele Attraktionen für Kinder, sowie Informationen und Leckeres für die Eltern, Großeltern und anderen Gäste locken in die Martener Meile.

Das Martener Forum dankt besonders herzlich den Sponsoren:

Kronsland (www.kronsland.de), SP Schiefelbein&Hartmann, Bäckerei Grobe, grafiaDruck Schroeder, Musikschule Ristow Thielker, Musikfactory, YPSILON Systeme&Design ROESSLER, Stadtsparkasse Dortmund und der Volksbank Nordwest e.G.

und nicht zuletzt allen Mitwirkenden!



Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
18293012345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
22272829303112

"Einmal Marten - immer Marten"
Ausstellung von Günter Rückert
im Meilenstein vom 3. April bis 29. Mai 2019

Öffnungszeiten der Ausstellung:
an jedem Donnerstag
von 18.30 bis 20.30 Uhr
Meilenstein, In der Meile 2, in Marten

Beitrag von Klaus Lenser, Dortmunder Rundfunkverein e.V.