In der Meile 2
44379 Marten
Tel.: 0231 586 941 67

Email: info@dortmund-marten.de

Anfahrtsbeschreibung

Spenden

Mit Ihrer Spende an den Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V.  ermöglichen Sie es, soziale Projekte in Marten und Germania zu fördern. Sie können Ihre Spende überweisen an die unten angegebene Kontoverbindung oder PayPal nutzen.

Der Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V. ist gemeinnützig. Ihre Spende ist daher steuerlich absetzbar.

Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!

Kontoverbindung

Förderverein Dortmund-Marten und Germania e. V.
Sparkasse Dortmund
Kontonummer: 610 218 25, BLZ 440 501 99
IBAN: DE61 4405 0199 0061 0218 25
BIC: DORTDE33XXX

Registernummer: 7051, Amtsgericht Dortmund
Steuernr: 314/5704/6901, Finanzamt Dortmund-West 

 

 

Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
18293012345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
22272829303112

Stadtteilfest "Unter den Linden" am Sa, 25. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr In der Meile in Marten
Moderator Klaus Lenser im Gespräch mit den Organisatoren.

"Einmal Marten - immer Marten"
Ausstellung von Günter Rückert
im Meilenstein vom 3. April bis 29. Mai 2019

Öffnungszeiten der Ausstellung:
an jedem Donnerstag
von 18.30 bis 20.30 Uhr
Meilenstein, In der Meile 2, in Marten

Beitrag von Klaus Lenser, Dortmunder Rundfunkverein e.V.

 

 

Neuigkeiten aus Marten

23.05.2019
Neue Spielgeräte für den Spielplatz

Ein großer Teil des Martener Spielplatzes an der Barichstraße ist gesperrt. Im Juni darf wieder gespielt werden. Momentan brodelt es in Martens Gerüchteküche: Weil ein großer Teil des Spielplatzes an der Barichstraße gesperrt...[mehr]


21.05.2019
Unter den Linden drehen sich in diesem Jahr sogar die Propeller

Bühnenprogramm, Informationen und leckeres Essen: Das Martener Forum bittet am 25. Mai zur Maifeier "Unter den Linden". Auf ein neues Angebot können sich die Besucher besonders freuen. Ingo Rößler und Uwe Thielker...[mehr]


21.05.2019
Christoph Rösner rezitierte mit "frecher Zunge" Texte von Francois Villon

Der Literat und Rezitator Christoph Rösner konnte am Freitag, 19. Mai im Meilenstein seine Zuhörer fesseln durch vorgetragene Texte von Francois Villon. Unter dem Titel "Erdbeerkraut und Galgenstrick" hatte Francois...[mehr]